Clubausflug Prag

Das hier ist eigentlich der ÖSC Clubausflug nach Korsika. Und nach Venedig. Aber beide Ideen fielen ins Wasser wegen Wetter, und so flogen wir halt nach Prag. Erste Station: ein unaussprechlicher Name: Jindrichuv Hradec (bitte noch etliche Accents darauf verteilen). Wir einigen uns im Funk auf Lima Kilo Juliet Hotel. Ist aber eh egal, da […]

Brakpan Benoni Airport

Kuriosum. Brakpan, FABB, ist ein unbemannter Platz innerhalb der Johannesburg Kontrollzone, dazu in direkter Nachbarschaft von Rand Airport, FAGM, und Springs Airfield, FASI. Von „Brakkies“ wird seit 1927 geflogen, heute mit einer 1.440m langen Piste und zahlreichen Hangars, voll mit ca. 70 Flugzeugen. Da parken einige Schätzchen. Wir haben in den ein oder anderen mal […]

Touchdown South Africaaaaa!

Zwei Wochen, ein Plan: drei Tage Validierung unserer Pilotenlizenzen, zwei Tage Bush Flying Kurs, eine Woche Flying Safari durch Botswana. Wir wollen fliegen. Aber: Herbst in Südafrika. Eine kalte nasse Front schiebt sich drei Tage lang über Brakpan Benoni Airport. Ich kaufe eine Daunenjacke. Zähneklappern. Kaffee wird kalt, nach 3 Minuten. Das Fliegen muss warten. Wir sitzen […]

One flew over the Hollywood Sign

Drei Wochen Arbeiten in LA… das kann natürlich nicht ohne Rundflug vorbeigehen. Santa Monica Aviation, Ali am Telefon, Cessna reserviert. Samstag. Kollege Simon eingepackt. Der Sunshine State macht heute seinem Namen alle Ehre: CAVOK! Takeoff! Blick links Marina del Rey und im Hintergrund LAX. Schön auf 2000 ft unter dem LAX Luftraum bleiben! Blick rechts […]

Veröffentlicht!

  Endlich ist mein Bericht über unseren Clubausflug von Salzburg nach Sylt im Fliegermagazin 04/2018 erschienen! Hier mal die erste Seite zum Mitlesen (mit Rechtsklick aufs Bild), der Rest ist mit Absicht unscharf… > Heft kaufen 🙂 Wenn ich mal sehr viel Zeit habe, dann dokumentiere ich den tollen Trip mit vielen Fotos aus dem […]

DC-7 in New Smyrna Beach

Diese 1957er DC-7 steht vor der Epic Flight Academy in New Smyrna Beach und gehört dem Flugschulen Besitzer. Seit 2013 existiert die Idee, darin ein Restaurant zu eröffnen, was offenbar bisher nicht gelungen ist. Sie ist nicht mehr ganz frisch, aber natürlich trotzdem eine Beauty. Ich hoffe, irgendwann dort einen Burger essen zu können.