Validation Flight – Part I

My turn: Startaufstellung auf RWY 18. Noch versuche ich, mich mit den neuen Instrumenten zurecht zu finden, da sind wir schon in der Luft Richtung Ergo Slimes Dam und Danger Area. Ich kenne das Programm, das mich erwartet und fliege es ab, so gut ich kann, während ich mich nebenbei wundere, wie anders sich eine schwere, viersitze und stark motorisierte Metallmaschine anfühlt als „meine“ Kunststoff Zweisitzer-Katana zuhause. Die ersten Übungen gelingen einigermaßen, Geschwindigkeiten und Kurvenverhalten sind aber komplett anders als gewohnt. Ich hab alle Hände voll zu tun, mit einer simulated Engine Failure auch nur annähernd den richtigen Turn zur ausgewiesenen „Piste“ (= Maisfeld) einzuschätzen, über die wir dann in 50, 60 Fuß hinwegbrausen. Der Fluglehrer ist grumpy und maulig, das geht mir auf die Nerven. Schließlich bin ich hier um was zu lernen, und nicht um was zu können.

Nach Absolvieren der notwendigen Test-Szenarien fliegen wir zurück, kreuzen midfield und machen drei Touch & Gos, von denen der erste halbwegs funktioniert, die beiden anderen aber aufgrund multipler Faktoren wie Speed und Abschätzung des Flare Verhaltens nicht hinhauen. Der Fluglehrer zwingt die Maschine schließlich runter und wir rollen zum Hangar, wo er aussteigt und den Wartenden berichtet, ich könne nicht fliegen.

Es dauert normalerweise sehr lange, bis ich ernsthaft mies gelaunt bin, aber jetzt war es soweit. Da half auch nicht, später zu hören, es sei „niemals Schuld des Flugschülers“, wenn etwas nicht klappe. Die ganze Aktion war für mich irre stressig und hat mich tagelang verunsichert. Ein Minuspunkt für die Orga, nicht zuzuhören, wenn ich den Stand meiner Ausbildung beschreibe, und gleich noch einen ordentlichen Minuspunkt obendrauf für den Fluglehrer, der pampig wird, statt zu erklären.

IMG_6480IMG_4905

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.