Geburtstagsgeschenk an mich selbst

tattoo

Seit meinem runden Geburtstag neulich gibts was Neues auf mir drauf, nämlich ein Tattoo von der treuen Katana, dem Flugzeug, auf dem ich Fliegen gelernt habe. Original vom Flughandbuch abgezeichnet! Der Tätowierer meinte, das wäre wohl das Filigranste, was er im Jahr 2017 stechen würde (das war am 2. Januar).

Der Plan ist, alle weiteren Ratings auf den Arm tätowieren zu lassen, bis hin zur Ganzkörper-Boeing.

Quatsch!

Während ich das hier schreibe, fällt mir ein, dass meine Eltern wahrscheinlich aus diesem Blog von meinem ersten Tattoo erfahren werden. Haha. Viele Grüße ;-D

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s